U15 unterliegt Landeck

U15

1:4 Heimniederlage.

SPG-Coach Lex Jäger rang nach dem Spiel um eine Erklärung. "Landeck kam in Durchgang eins vier Mal vor das Tor und hat zwei Treffer gemacht. Wir haben sechs Hunderter und treffen die Hütte nicht. Im zweiten Durchgang war dann mal wieder kollektiver Tiefschlaf zu Beginn angesagt und da erhielten wir das 0:3. Nachdem wir auf 1:3 verkürzt haben, war die Hoffnung auf einen Punkt wieder da, doch wieder vergaben wir einen Sitzer und auf der Gegenseite machten die Landecker das 1:4.

Eine unglückliche Niederlage, aber wenn man so fahrlässig mit seinen Chancen umgeht, endet ein Spiel eben so."

U15 SPG Oberland West - U15 SV Landeck 1:4 (0:2)

Tore: Fabian Waldhart bzw. Selim Korkmaz (2), Elias Mungenast, Mathias Kurz