U15 unterliegt in Mötz

U15

10:3 Auswärtsniederlage.

Wieder standen dem Trainerteam der SPG nur 10 Spieler zur Verfügung und so musste man sich auch bei der SPG Silz/Mötz klar geschlagen geben.

Beim Schlusspfiff am Mötzer Sportplatz hieß es klar und deutlich 10:3 für die Hausherren.

U13 SPG Silz/Mötz - U13 SPG Oberland West 10:3 (6:2)

Tore: Leon Mösl (7), Mathias Heinz, Noah Prenaj, Manuel Flunger bzw. Fabian Waldhart, Oliver Parth (Strafstoß), Leon Walzthöni