Reserve unterliegt der SPG Arlberg

Reserve

1:5 Heimniederlage.

Nach zwei Auswärtspartien durfte unsere Reserve erstmals auf heimischer Anlage antreten und dabei mussten die Burschen von Fritz Erben das Grün als Verlierer verlassen. Gegen starke Arlberger gab es ein klares 1:5.

Die Gäste konnten nach 17 Minuten durch Peter Rudigier in Führung gehen, aber die SPG konnte durch einen sehenswerten Treffer von Florian Weger zurück ins Spiel kommen.

Bitter dann das 1:2: Auf der einen Seite vergab unsere Mannschaft die Chance auf die Führung, im Gegenzug fiel das 1:2 und direkt im Anschluss gab es den Pausenpfiff.

Nach dem Seitenwechsel dominierten die Gäste dann die Partie nach Belieben und konnten verdient durch drei weitere Treffer von Andre Steiner mit einem 5:1 Erfolg vom Feld gehen.

Unsere Reserve muss sich definitiv steigern, um in den kommenden Matches Punkte erbeuten zu können.

Reserve SPG Prutz/Serfaus - Reserve SPG Arlberg 1:5 (1:2)

Tore: Florian Weger bzw. Andre Steiner (3), Peter Rudigier (2)