Pfingsten 2016

2016 findet das Prutzer Pfingstfest bereits zum 41x statt. Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder bemüht, ein abwechslungsreiches Programm für unser Publikum auf die Beine zu stellen. 

Das Programm für Pfingsten 2016:

Freitag, 13.05.2016

MEILENSTEIN

MEILENSTEIN ... eine Band, die Einiges mitzureden hat, wenn es um Stimmung, Tanz und Party geht!

So beschreibt sich die Band, welche in Ihrem Heimatbundesland Kärnten schon längst Kultstatus erlangt hat, auf Ihrer Homepage.

Sechs Musiker, welche unter der Obhut des Frontmans und Kopf der Gruppe, Helmut Brunner, immer wieder beweisen, wie heiß die Nächte werden können. Rassige Rhythmen, harte Rock-Riffs oder auch schwungvolle Dance-Sounds, für jeden Musik-Fan ist das Richtige dabei.

Wir freuen uns, dass wir die Kärntner Band auch 2016 wieder in Prutz begrüßen dürfen.

 

Samstag, 14.05.2016

OIS EASY

Die 7 sympathischen Jungs aus Bayern legten bereits 2015 am Sonntag eine sensationelle Performance hin und konnten das Publikum von den Sitzen reißen bzw. auf die Biertische bringen.

Wir freuen uns ganz besonders, dass OIS EASY dieses Jahr am Samstag den gesamten Abend bei uns auf der Festbühne in Prutz stehen und das Zelt definitiv zum Kochen bringen wird.

 

Sonntag, 15.05.2016

HERZTATTOO

Pop-Schlager vom Feinsten. Zwei verschiedene Individuen sind eins auf der Bühne. Elegant und luxuriös trifft frechen Lifestyle.

Nach vielen Jahren Erfahrung in der Musikszene sind Wolfgang und Thomas endlich angekommen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Überzeugt euch selbst. 

HANNAH

"Lieder schreibt mein Leben‘ oder Hannah, eine Frau geht ihren Weg."

Die sympathische Tirolerin aus der Nähe von Innsbruck wird am Sonntag erstmals in Prutz auf der Bühne stehen. "Es muass aussa" heißt das erste Album von Hannah.

Mit einiges Hits schaffte Hannah es schon in die Charts. "Zoags mir" oder
"I halts nit aus" sind unter anderem bekannte Werke von Hannah.

Seit einigen Jahren steht die stets sympathische Hanna fast wöchentlich auf der Bühne.

Wir freuen uns schon auf den Auftritt der Tiroler Powerfrau am Pfingstsonntag in Prutz.

 

DIE ZILLERTALER SCHÜRZENJÄGER

Bereits 2014 durften wir die Zillertaler Schürzenjäger in Prutz begrüßen und auch 2016 werden die Jungs wieder auf der Festbühne zu sehen sein. In Prutz ist also wieder "Schürzenjägerzeit" angesagt.

Aus der Arbeit im Studio fließen mehr und mehr neue Songs in ein breites Bühnen-Repertoire aus alpenländischer Musiktradition und modernen Rock- und Pop-Elementen ein. Raus kommt ein ganz eigener, neuer, unverwechselbarer Schürzenjäger-Stil. Lässig bringt die Band die Klassiker ihrer Urväter wie „S’braucht net viel“ oder „großer Manitou“ neben neuen Stücken, wie einem rockigen „laut“ in einem authentischen Soundbild rüber.

Wir freuen uns auf altbekannte Hits und neue Werke der bekannten Musiker aus dem schönen Tiroler Zillertal.