2:1 Heimsieg für unsere 1B

Knapper Erfolg gegen die 1B des SV Innsbruck.

/ 1B SPG Prutz/Serfaus - 1B SV Innsbruck

Wir bedanken uns bei unserem Matchsponsor M3 Plan und Bau GmbH.

Wenn die zwei 1B-Teams der SPG und des SVI aufeinandertreffen, darf immer mit einem spannenden und ballorientieren Spiel beider Teams gerechnet werden. So auch dieses Mal. Beide Mannschaften versuchten zu kombinieren und den Ball am Boden zu lassen. In einer sehr ausgeglichenen Partie tat sich in der Anfangsviertelstunde wenig im Strafraum, fand die Partie viel im Mittelfeld statt. Das war auch dem Umstand geschuldet, dass beide Defensivreihen ihre Jobs sehr gut erledigten.

In Minute 21 gelang dann den Gästen aus dem Nichts die Führung. Die Entstehung aber kritisch, da reklamierte die SPG - wohl nicht ganz zu unrecht - auf ein Handspiel des SVI vor dem entscheidenden Pass zum 0:1 durch Remo Fioresi. Doch die Innsbrucker Führung währte keine 60 Sekunden. Direkter Gegenzug, perfekte Flanke auf den Kopf von Lukas Stöckl und schon stand es 1:1.

Eine sehr faire Partie ging ausgeglichen weiter und kurz vor Schluss der ersten Hälfte vereitelte Felix Kneringer mit einem tollen Save den neuerlichen SPG-Rückstand. Nach dem Seitenwechsel kamen unsere Jungs deutlich besser aus der Kabine und wirkten aggressiver, bissiger und dem 2:1 deutlich näher. Die ersten Gelegenheiten im zweiten Durchgang hatten Lukas Stöckl und Fabian Waldhart, beide schossen aber über das Tor.

In Minute 59 dann das "Gustostückerl" des Tages - ein Traumtor und es sollte der spielentscheidende Treffer an diesem Nachmittag sein. Maximilian Falkeis kam in der eigenen Hälfte an die Kugel, ging ein paar Schritte und sah, dass der SVI-Keeper weit vor seinem Kasten stand. Er zog aus rund 45 Metern ab und die Kugel senkte sich wunderbar in die Innsbrucker Maschen - ein fantastisches Tor und die verdiente SPG-Führung.

Das Spiel blieb bis zum Schlusspfiff von Schiedsrichter Patrick Gutheinz spannend. Die SPG versäumte es, den Deckel draufzumachen und die Partie zu entscheiden, der SVI blieb stets gefährlich, aber die SPG konnte es entscheidend wegverteidigen. Wenn ein Ball durchkam, war Keeper Felix Kneringer, der wieder eine starke Leistung zeigte, stets auf dem Posten. Für die SPG vergaben Maximilian Falkeis und Gregor Scherl (Freistoß an die Querlatte) die besten Chancen auf eine vorzeitige Entscheidung.

Am Ende war der Sieg knapp aber verdient für unsere Jungs. Herzlichen Glückwunsch. Weiter geht es mit der Auswärtspartie gegen Oetz/Sautens am Freitagabend in Sautens.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Partner M3 BAU + PLAN GMBH aus LADIS für die Übernahme des Spieltagssponsorings und die Unterstützung. Vielen Dank!

1B SPG Prutz/Serfaus - 1B SV Innsbruck 2:1 (1:1)

Tore: Lukas Stöckl, Maximilian Falkeis bzw. Remo Fioresi

https://www.mdrei.at/

Alexander Jäger

SV Prutz - SPG Prutz Serfaus

Obmann SV Prutz
Dorfstraße 66
6522 Prutz
+43 660 370 59 06
info@svprutz.at

Christoph Strigl

SV Prutz - SPG Prutz Serfaus

Allgemeine Anfragen
+43 676 963 71 87
info@svprutz.at

SV Prutz
SPG Oberland West

Niklas Spiss

SV Prutz - SPG Prutz Serfaus

Sektionsleiter Fußball
+43 660 96 92 000
info@svprutz.at

Sportverein Prutz

SV Prutz - SPG Prutz Serfaus

Postanschrift
Dorfstraße 66
6522 Prutz